Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Breath, Life and the change of Awareness

2. März 2023 - 5. März 2023

320EUR

Contemporary Breathwork and Healing Opportunities,
Exploring the deeper possibilities and practises of Breathwork

| 2.-5. März 2023 |

Breathwork has been a subject for investigation since the emergence of an awareness in humanity which allowed us to observe ourselves and our mental process. Contemporary, we also began the practice of consciously shaping breath instead of it being automatic.

Breath is always with us but a conscious use of it has exhibit the connection with a vitalizing life energy. The concept of a subtle but powerful Life Energy has through the ages had many names. Chi, Ki, Prana, Libido, Orgon, etc. all describe this moving and pulsating essence of life.

Much has been achieved in understanding and using Breath. But how can people today get benefitted? How can Breathwork nowadays be utilized for health and wellbeing? How can Psychodynamic Breathwork open our awareness and offer a wider perspective of ourselves and the world?

What affect Breathwork has on the body and mind is a knowledge that can be acquired through practical experience. This will be presented, reflected on, and tried out during these three days. Breath exercises that raise the life energy, transmutes emotions, broadens the mind and creates an inner room for acceptance and content.

Seminar leader:

Bo Wahlström is born in Sweden but travels in many different countries to share his experience from being a seeker and explorer of human consciousness since the 70-ties.

As a renowned teacher of Breathwork for 40 years, corporate consultant and individual therapist, he is appreciated for his knowledge, empathy, clarity and sense of humor.

Language: The retreat is held in english. (German translation is possible)

Location: Finkenwerder Hof (167 km north of Berlin)

Costs: 320 EUR (+Accomodation between 130-230 EUR and Full Board 33 EUR)

Prerequisites: You are an experienced Breathworker or Breathwork Facilitator

Booking: The Retreat is limited to 14 people so it is good to make your reservation as soon as possible.

>> info@sandraheuschmann.de

Details

Beginn:
2. März 2023
Ende:
5. März 2023
Eintritt:
320EUR
Veranstaltungskategorie:

Ort

Finkenwerder Hof
Finkenwerder 13
Goldberg, 19399
Google Karte anzeigen
Ort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

FELTSENSE MEDITATION – ONLINE

JEDEN 1. + 3. DIENSTAG | 9 -10 UHR

VIRTUELLES EVENT

Erlaube dir allem Raum zu geben, was heute spürbar ist in Dir. Es ist ein wundervoller Weg anzukommen in Deiner Präsenz …

Durch den liebevollen bewussten Atem verankern wir uns bei der FELTSENSE Meditation in unserem Körper. Wir öffnen uns allem, was sich zeigen möchte. Körperempfindungen bekommen unsere volle Aufmerksamkeit, indem wir erlauben sie zu spüren oder sie sogar zu benennen. Wir analysieren oder bewerten nichts und so kann unser Verstand zur Ruhe kommen. Alles darf genau so sein, wie es sich uns heute zeigt und diese liebevolle Zuwendung ermöglicht, dass Energien wieder in Bewegung kommen und Blockaden sich sanft zu lösen beginnen. Empfindungen sind die Sprache des Körpers und somit Portale zu einem tieferen Wissen in uns. In der FELTSENSE Meditation lernen wir dieser inneren Weisheit wieder zu lauschen und die darin enthaltenen Botschaften positiv für unser Leben nutzen zu können…

Ich lade dich ein, an den offenen FELTSENSE MEDITATIONEN – ONLINE teilzunehmen. Suche dir einfach einen guten Meditationsort in deinem Zuhause und ich begleite dich mit meinen Worten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich über das Erlebte auszutauschen.

Dein Beitrag

Diese offene Gruppe findet auf Spendenbasis statt. 

Sende einfach deinen persönlichen Energieausgleich (empfohlen sind 10 EUR) per PayPal (Freunde) an info@atem-institut.de

Anmeldung:

KLANGRAUM ERFAHREN

JEDEN 3. MONTAG | 19:30 - 20:30 UHR

LIFE EVENT

Genieße das wohltuende Berührt- und Bewegt-Werden durch den Klang der Klangschalen. Spüre, was es heißt anzukommen und das Gesunde in dir zu stärken …

Einmal im Monat sich selbst etwas Gutes tun. Mache es dir gemütlich in den Räumen der Praxis DEINRAUM und lasse dich von mir mit den Klangschalen begleiten. Du kannst dich einfach entspannen und loslassen. Die Schwingungen der Klangschalen haben eine harmonisierende Wirkung auf unseren Körper und unser Nervensystem und schaffen zugleich wieder Zugang zu Ressourcen und Kreativität. Der innere Akku kann sich wieder neu laden und mit klarer Intension kannst du deinen Wünschen eine neue Richtung geben. 

Manchmal braucht es nur das sinnlich Erleben des Klangs, deine Erlaubnis zu fühlen oder die Hingabe ins Urvertrauen. Ein andermal gehen wir vielleicht auf eine Reise in deinen inneren Garten oder jenseits des Regenbogens… lass dich überraschen.

Bist du dabei? 

Dann melde dich gleich an und nenne mir das Datum an welchem KLANGRAUM Abend du teilnehmen möchtest. Warte bitte auf meine Bestätigung, damit du erfährst, ob die Gruppe stattfindet und was du mitbringen kannst. 

Dein Beitrag

Deine Teilnahme am KLANGRAUM: 25 EUR

Du kannst ganz einfach über Paypal (Freunde) oder in bar vor Ort bezahlen.

Anmeldung:

DEINRAUM – Online

JEDEN 1. MONTAG 19:30 – 20:30 UHR​

VIRTUELLES EVENT

Erfahre dich als Teil einer Gruppe in regelmäßigem Austausch mit Gleichgesinnten. Nutze die Chance der Vernetzung in einer Zeit voller Veränderungen…

Hier nehmen wir uns Zeit für …

Diese und weitere Themen sollen hier RAUM bekommen. Es darf lebendig werden durch deine Teilnahme und dem, was du bereit bist einzubringen. Ich freue mich darauf! Lass dich inspirieren, unterstützen… spüre, dass wir auf einer tiefen Ebene alle verbunden sind und gemeinsam unterwegs auf diesem Weg in eine Neue Zeit. 

„Jeder Einzelne ist wichtig – Und JETZT ist unsere Zeit“  Lee Harris

Dein Beitrag

Diese offene Gruppe findet auf Spendenbasis statt. 

Sende einfach deinen persönlichen Energieausgleich (empfohlen sind 10 EUR) per PayPal (Freunde) an info@atem-institut.de 

Anmeldung:

Anmelden